FAQ

Hier habe ich Dir ein paar Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Welche Teilnahme-Möglichkeiten gibt es?

Created with Sketch.

Es gibt hier in der Online-Akademie zwei Kurs-Formate:

1. Audio-Download
2. Online-Kurs

Alle Kursformate sind reine Selbst-Lern-Kurse.

Beim Audio-Download bekommst Du den gesamten Kurs als MP3-Tracks in einer komprimierten Zip-Datei zum Runterladen und abspeichern auf Deinem Computer. Mit der Buchung bekommst Du dazu einen Download-Link (Achtung: nur begrenzte Zeit offen).
Nach dem Runterladen und Sichern der Dateien kannst Du schließlich selbständig durch die Audio-Kapitel gehen, hören und üben.

Im Online-Kurs bekommst Du die Kurs-Inhalte auf einer extra eingerichteten Kurs-Plattform als Audio/Video-Kurs. Die Inhalte sind optisch nachvollziehbar strukturiert und dargestellt. Kurse mit Buchung bis zum 14. April werden meist zeitversetzt über einen im Kurs angegebenen Zeitraum freigeschaltet und stehen Dir damit nicht sofort vollständig zur Verfügung. Bei Buchungen ab 15. April stehen die Kurse vollständig zur Verfügung (Plattformwechsel). Nach Buchung bekommst Du einen Link mit dem Du Dein Login-Passwort einrichtest. Anschließend kannst Du Dich in Deinem Account einloggen. Die Einheiten sind als Youtube-Audio/Videos hochgeladen, so dass Du sie online anhören/sehen kannst und auch als MP3-Files zum runterladen auf Deinen Computer. 

Bitte achte darauf, dass Du Dir alle runterladbaren Daten vor Ablauf Deines Zugangs auf Deinem Computer abspeicherst, so dass Du sie (auch später) nochmal anhören und damit weiter (offline) üben kannst.

Brauche ich besondere Vorkenntnisse oder Voraussetzungen?

Created with Sketch.

Grundsätzlich richtet sich das komplette Kursangebot an Personen die körperlich und psychisch stabil und gesund sind (von etwas gestresst mal abgesehen). 

Du brauchst (auch wenn Du Dich gestresst fühlst) eine grundlegende Konzentrations- und Selbststeuerungsfähigkeit, so dass Du den Inhalten folgen und sie in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Außerdem brauchst Du zusätzlich zum Durcharbeiten der Kurseinheiten für die Umsetzung der Inhalte tägliche Übungszeiten. Je nach Programm zwischen 10 - 60 Min. 

Vorerfahrung in Meditation, Yoga oder Achtsamkeit allgemein brauchst Du nicht haben, außer es ist explizit im Kurs ausgeschrieben.

Werden die Kurse live/persönlich von Maren begleitet?

Created with Sketch.

Nein. Die Kurse sind von mir vorab aufgezeichnet und dann zum Kurs arrangiert worden. Sie dienen Deiner selbständigen, zeitunabhängigen und eigenverantwortlichen Durchführung des Kurses. Dennoch ist die Ansprache sehr persönlich, so dass Du oft dieses Gefühl haben wirst, dass ich mit Dir spreche. 

Muss ich immer Zuhause sein, für die Einheiten?

Created with Sketch.

Grundsätzlich bist Du in der Wahl Deiner Übungszeit und Ort flexibel. Du nimmst an der neuen Kurseinheit teil, wann immer Du willst (ab der jeweiligen Freischaltung) und Du die technischen Voraussetzungen hast (Internetzugang/Login, geeignete Abspielgeräte, abgespeicherte MP3-Tracks). Du brauchst dafür nicht unbedingt zuhause sein. Allerdings solltest Du für die Einheiten und Übungen ungestört sein. Du kannst auch zwischendurch mal Wartezeiten für kleine Meditations-Einheiten nutzen, z.B. auf dem Bahnhof, beim Arzt, im Stau oder am Flughafen. Nur wenn Du selbst Auto fährst, solltest Du Dich ausschließlich auf das Fahren konzentrieren!!! Die Meditationen sind nicht für die Autofahrt geeignet! Dennoch könntest Du hier die erklärenden Tracks hören. Außerdem gibt es immer mal wieder Übungen, für die Du nicht extra Zeit einplanen brauchst, da es nur darum geht, eine Alltagsaktivität statt nebenbei ganz bewusst auszuführen, wie z.B. achtsam zu essen, zu duschen, Kaffee/Tee zu zubereiten/zu trinken, Deinen Kindern vorzulesen, Essen kochen etc.  

Was für technisches Equipment brauche ich?

Created with Sketch.

Du brauchst für den Zugang zu den Kursen unbedingt internetfähige Abspielgeräte wie Dein Computer, Laptop, Smartphone und eben auch Internet. Die Downloads sind in einer Zip-Datei komprimiert und müssen erst auf Deinen Computer runtergeladen und dort entpackt werden. Anschließend kannst Du die Tracks in ein MP3-Abspielprogramm/Gerät übertragen. Die meisten gängigen Betriebs-Systeme haben ein MP3-Abspielprogramm vorinstalliert.

Die Online-Kurse haben meistens Youtube-Audio/Videos, die direkt online angeschaut/gehört werden können + MP3-Files zum runterladen auf Deinen Computer.

Außerdem brauchst Du für manche Übungen auch einen Wecker oder Timer, auf dem Du die Dauer Deiner Meditations-Zeit einstellst.

Was für eine Ausstattung/Kleidung ist notwendig?

Created with Sketch.

Alle Kurse sind so alltagsnah wie möglich gestaltet, so dass Du möglichst ersteinmal wenig Equipment brauchst (sofern nicht anders angegeben). Ein Stuhl oder Dein Lieblings-Sessel reichen ersteinmal und eine Decke zum Drauflegen und eine zum Zudecken für die liegenden Übungen. 

Ich empfehle Dir lockere, gemütliche Kleidung, in der Du Dich wohlfühlst und die dehnfähig ist. Doch auch wenn Du im Alltag unterwegs bist, und vielleicht gerade sehr förmlich gekleidet bist, kannst Du üben. Passe dann einfach Deine Übungen Deinen Möglichkeiten an.

Wenn Du gerne mehr "meditative" Ausstattung haben möchtest, kann je nach Deinen körperlichen Gegebenheiten eine Yoga-Matte und ein Meditations-Kissen bzw. -Bänkchen eine gute Anschaffung sein. Lass Dir damit allerdings erst noch etwas Zeit, bis Du ein Gefühl für Deinen Körper und seine Bedürfnisse bekommen hast. Improvisiere anfangs ruhig mit verschiedenen Sitzgelegenheiten (Stuhl, Hocker, Sessel, Kissen auf dem Boden) und Decken, bis Du eine Ahnung davon bekommst, was für Dich hilfreich und bequem ist.

Kann ich mich mit den Kursen auch beruflich qualifizieren?

Created with Sketch.

Die hier angebotenen Kurse sind für den privaten Gebrauch ausgelegt und keine Fortbildungen. Dennoch kannst Du mit diesen Kursen Deine eigene Selbsterfahrung stärken.

Solltest Du MBSR/Achtsamkeit zu Deinem Beruf machen wollen, gerne Menschen darin unterrichten oder begleiten, dann bieten Dir die Angebote des MBSR-Verbandes gute Möglichkeiten: www.mbsr-verband.de.

Ich möchte eine MBSR-Leherausbildung machen und brauche dafür die Teilnahme an einem 8-Wochen-Kurs. Ist der MBSR-Online-Kurs dafür geeignet?

Created with Sketch.

Leider nein. Eine Zugangsvoraussetzung für die Lehrer-Ausbildung, ist die Teilnahme an einem 8-Wochen MBSR-Präsenz-Kurs in einer Gruppe. Der Online-Kurs ist ein reiner Selbst-Lern-Kurs, den Du alleine absolvierst und hier die Dynamik in einer Gruppe wegfällt. Um unterrichten zu lernen, brauchst Du jedoch diese Erfahrung.

Solltest Du MBSR/Achtsamkeit zu Deinem Beruf machen wollen, gerne Menschen darin unterrichten oder begleiten, dann bieten Dir die Angebote des MBSR-Verbandes gute Möglichkeiten: www.mbsr-verband.de.

Wird ein Teilnahme-Zertifikat ausgestellt?

Created with Sketch.

Nein. Da alle Kurse als reine Selbst-Lern-Kurse arrangiert sind, dabei die Intensität, Dauer und Regelmäßigkeit Deiner Teilnahme Deinem eigenen Ermessen obliegt, und nicht nachverfolgt werden kann, ob die Teilnahme zeitlich und inhaltlich vollständig absolviert wurde, kann kein Teilnahme-Zertifikat ausgestellt werden. Allerdings ist auf Deiner Rechnung die Kursbezeichnung vermerkt, so dass Du damit Deine Teilnahme-Buchung bei Bedarf nachweisen kannst.

Bezuschusst die Krankenkasse die Kurse?

Created with Sketch.

Leider nein. Die Kurse sind bei der Krankenkasse nicht akkreditiert.

Gibt es Situationen in denen eine Teilnahme NICHT hilfreich ist?

Created with Sketch.

Diese Kurse richten sich an grundlegend gesunde Menschen (von etwas gestresst mal abgesehen). Achtsamkeit ist kein Akut-Mittel, es braucht geeignete Lernbedingungen (Zeit, grundlegende Konzentrationsfähigkeit und psychische Stabilität/Gesundheit) und es braucht Übung bis es sich als innere Haltung und Fertigkeit ausgebildet hat. Nach dem Erlernen und regelmäßigen Üben kann es Dich in einer Krisen-Situation unterstützen, doch lernen kann man es nur bis zu einem mittelgradigen Stresslevel.

Es gibt Situationen, in denen es nicht hilfreich ist und  ich Dir ganz klar von einer Teilnahme abrate!!!!

Und zwar 

• wenn Du aktuell an einer psychischen Erkrankung leidest, wie beispielsweise einer akuten Depression, Angststörung, Zwangsstörung, Sucht sowie Suizidalität.
• bei einer nicht behandelten/nicht überwundenen Traumatisierung (auch zurückliegend),
• bei einem Trauerprozess (Tod/Trennung/Verlust), der noch nicht abgeschlossen ist
• bei akuten oder vergangenen Psychosen.
• wenn Du aktuell den Belastungen einer Chemotherapie unterliegst, sowie
• an einer so tiefen Entkräftung/Belastung leidest, dass Du Dich nur schwer konzentrieren kannst,
• körperliche Erkrankungen hast, die z.B. Deine Beweglichkeit stark einschränken, starke Schmerzen/Fieber/Schwindel bereiten und mit denen Du noch nicht gewöhnt bist, sicher umzugehen,

dann ist dieses Online-Angebot für Dich ungeeignet und ich rate Dir dringend davon ab - bitte sprich mit Deinem Arzt oder Psychotherapeuten, was für Maßnahmen jetzt für Dich hilfreich sind - Bitte dann keine Alleingänge! Sollte Dir Dein Arzt/Therapeut dennoch zu MBSR/Achtsamkeit/Meditation raten, such Dir bitte einen entsprechend ausgebildeten Therapeuten/Lehrer vor Ort (Adressen findest Du unter www.mbsr-verband.de) mit dem Du dann das weitere Vorgehen besprichst und schaust, was jetzt wirklich hilfreich ist.