ÜBER MICH

Maren Schneider - MBSR/MBCT-Lehrerin

Ich bin Achtsamkeits- und Meditationslehrerin aus Leidenschaft

Ich liebe es zu unterrichten und Menschen in ihrem Entwicklungsprozess zu begleiten.  
Für  meine 47 Jahre habe ich schon viel erlebt: Leistungssport, mehrere Berufe erlernt und darin gearbeitet, u.a. 12 Jahre Art-Direktion in der  Werbung, Höhenflüge und Niederlagen durchlebt, Burnout, Sinn- und  Existenzkrisen sowie Phasen der meditativen Zurückziehung, Sammlung, Heilung und Neugestaltung des eigenen Lebens.  


Ich weiß was es bedeutet nicht mehr zu wissen, wie es weiter gehen soll - und ich weiß, was Achtsamkeit und Meditation für eine immens transformierende und heilende Kraft in uns entwickeln kann!  


Aus diesem saftig durchlebten Erfahrungsschatz und meiner eigenen 20-jährigen Achtsamkeits- und Meditations-Praxis unterrichte und schreibe ich - schon seit 15 Jahren. Praktisch • humorvoll • alltagsbezogen • ohne Schnickschnack und ganz direkt


mehr Infos 

Und wenn Du mal in der Gegend bist und gerne mit mir persönlich arbeiten möchtest:

Am liebsten arbeite ich mit kleinen Gruppen, da es mir ein Herzensanliegen ist, auf jeden einzelnen persönlich eingehen zu können. In meinem Institut biete ich regelmäßig 

  • mehrwöchige Gruppen-Programme,     
  • Wochenenden,         
  • sowie Schweige-Retreats im Kloster an.     

Je nach Möglichkeit und Thema beziehe ich auch gerne die Natur mit ein. Eine Meditation unter großen alten Bäumen oder an einem Kraftplatz ist einfach ein ganz besonderes Erlebnis.   


Es gibt Angebote für Einsteiger sowie für fortgeschrittene Praktizierende.  


Ich freu mich auf Dich! 


Alle aktuellen Termine findest Du in meinem Termin-Übersicht unter 

www.achtsamkeit-duesseldorf.de